Willkommen auf pimpimpim.de

Die Nullnummer Alles über die Bremen Vier Nullnummer, die beste Comedy-Sendung der Welt.

Die Original Deutschmacher Alles über die Original Deutschmacher Arnie und Bert - berühmt-berüchtigt für ihre wortwörtlichen Übersetzungen englischsprachiger Musik und in den letzten Jahren vor allem bekannt durch Werder-Hits wie "Lebenslang grünweiß".
aktuell

8. Mai 2014: Die Original Deutschmacher live beim Public Viewing zu Werder #Meister04

Bei den Feierlichkeiten zum zehnten Jahrestag des Werder-Meisterschaftsgewinns dürfen auch die Deutschmacher nicht fehlen: Pünktlich um 15:30 (Einlass: 14:30) wird im Restaurant Weserhaus bei Radio Bremen das Spiel vom 8. Mai 2004 noch mal gezeigt - begleitet von "Lebenslang grün-weiß", live gesungen von den Original Deutschmachern.

8.05.2014, 15:30 (Einlass 14:30), Weserhaus, Hinter der Mauer 5 (Schlachte), Bremen

-> http://www.radiobremen.de/sport/fussball/meister04/achtermai100.html

 

25 Jahre Bremen Vier

Leider wird es bei der "25 Jahre Bremen Vier" Party am 3. Dezember 2011 doch keinen Auftritt der Original Deutschmacher geben.

Dafür aber die Premiere des neuen Video-Clips zu "Lebenslang Grün-Weiß" aus der Aktion Deine Stimme für Werder.
-> http://www.radiobremen.de/bremenvier/programm/aktionen/deinestimme102.html

Auf der Internetseite zum 25. Geburtstag gibt es im klassischen UniVIERsum Look viele Bilder und Erinnerungen an alte Zeiten - auch von der Nullnummer und den Deutschmachern gibt es hier manches zu sehen.
-> http://www.radiobremen.de/bremenvier/programm/aktionen/25jahre/index.html

In einer Abstimmung kann über die besten Bremen Vier Songs aus alten Zeiten abgestimmt werden, die dann am 1. Dezember 2011 gesendet werden. Dabei sind Klassiker wie "Wir sind die Champignons", "Schnittenkönig" und "PIM PIM PIM" - und auch der Äh-Song vom Nuschelkopp, und verschiedene Songs von Jens-Uwe Krause (Ehrenbürger, BSAG, Blisterperforierung, ...)
-> http://www.radiobremen.de/bremenvier/programm/aktionen/25jahre/voting138.html

A propos Jens-Uwe Krause - der sendet ab dem 30. November 2011 23 Uhr für 25 Stunden non-stop das Geburtstags-Special auf Bremen Vier - da werden Erinnerungen an den legendären Moderationsmarathon von Weihnachten 1996 wach...
-> http://www.radiobremen.de/bremenvier/programm/aktionen/25jahre/chat/geburtstagsspezial102.html

 

Die Original Deutschmacher LIVE

Die Original Deutschmacher sind wieder live auf der Bühne zu sehen:

-> Am 8. Oktober 2011 bei der Werder-Party in der Stadthalle Verden

-> Am 3. Dezember 2011 bei der "25 Jahre Bremen Vier" Party im Pier 2 in Bremen (?)

Leider wird es bei der 25 Jahre Bremen Vier Party doch keinen Auftritt der Original Deutschmacher geben. Dafür aber die Premiere des neuen Video-Clips zu "Lebenslang Grün-Weiß" aus der Aktion Deine Stimme für Werder.

 

Aktion "Deine Stimme für Werder" - singt mit beim virtuellen Fan-Chor

-> Mehr Infos bei Bremen Vier...

 

18. Juni 2011: Seite wieder vollständlich online

Mittlerweile ist pimpimpim.de / nullnummer.de / deutschmacher.de wieder vollständlich online, nachdem manche Teil der Seite wegen technischer Probleme schon länger nicht erreichbar waren. Wenn ihr noch irgendwo auf (interne) Links, die nicht mehr funktionieren, stoßt, sagt mir bitte Bescheid. Externe Links zu bremen4u / Bremen Vier sind leider größtenteils nicht mehr verfügbar.

Insgesamt ist diese Seite leider inhaltlich und technisch recht veraltet - trotzdem soll sie hier bestehen bleiben, und wird auch gelegentlich noch aktualisiert. Wenn wir Neuigkeiten über die Nullnummer oder die Deutschmacher verpassen, bin ich auch für Hinweise immer dankbar, damit das auch hier angekündigt werden kann.

Im Deutschmacher-Bereich gibt es nach wie vor jede Woche ein anderes Lied aus dem Deutschmacher-Archiv.

Ansonsten kann ich noch die Facebook-Gruppe zur Nullnummer empfehlen, da ist auch dieser Mitschnitt einer Sendung vom 8. Januar 1995 aufgetaucht (danke an Tim!):

 

5. August 2010: "Lebenslang grünweiß" für Singstar

Auf der Singstar-CD "Fußballhits" sind auch die Original Deutschmacher mit "Lebenslang grünweiß" vertreten!
Am 5. August sind Arnie und Bert bei Bremen Vier im Karaoke-Singen ihres eigenen Werder-Hits gegeneinander angetreten.

-> Bericht und Video bei Bremen Vier
-> Bildergalerie bei Bremen Vier
-> Singstar "Fußballhits"

 

2. Mai 2009: Neuer Werder-Song der Deutschmacher

"Werder, mein Werder!" von den Original Deutschmachern und Roland Kanwicher aus der Bremen Vier Morgenshow.

-> Mehr Infos bei Bremen Vier...

 

Schnittenkönig-Schallplatte bei eBay

Im Moment wird bei eBay eine Rarität aus Nullnummer-Zeiten angeboten: Eine Schallplatte(!) des "Schnittenkönig"-Songs, die so nie im Handel erhältlich war.

-> Zur Auktion (Auktionsende 06.03.09 02:55:30)
-> Mehr Infos zur Schallplatte

Schallplatte schon weg? Nullnummer- oder Deutschmacher-CDs gesucht? Dann versucht mit einem Eintrag im Forum oder Gästebuch euer Glück.

 

Nullnummer verpasst?

Kein Problem! Bei Bremen Vier kann man den Mitschnitt im Internet anhören.

-> Die Nullnummer in der Mediabox auf bremenvier.de

 

Zur Erinnerung: Nullnummer im Radio am 24.12.2008

Nicht vergessen: Am Heiligabend um 9 Uhr morgens läuft auf Bremen Vier das kürzeste Comeback des Jahres - Die Bremen Vier Nullnummer für eine Stunde zurück im Radio!

Euch allen viel Spaß mit der Nullnummer, ein schönes Weihnachtsfest, und schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr!


Die Original Deutschmacher - Weihnachtsmann ist in dem Haus

 

Neues Interview mit den Nullnummer-Stars

Vielen Dank an Martin, der zum Comeback ein Interview mit Gisbert, Hermine, Dankwart, Waldemar und natürlich Jens-Uwe Krause und Peter Mack geführt hat.

Wie es den Figuren der Nullnummer in den letzten Jahren so ergangen ist und hoffnungsvolle Worte zur Zukunft der Nullnummer von den Nullnummer-Machern könnt ihr hier lesen:

-> Nullnummer-Interview 2008

 

Das Ende der Bremen Vier Morgenshow

Ende 2008 endet nach neun Jahren die erfolgreiche Morgenshow "Der Dicke und der Dünne" auf Bremen Vier, moderiert ursprünglich von Jens-Uwe Krause und Axel P. Sommerfeld, der 2004 durch den "neuen Dicken" Marcus Rudolph ersetzt wurde.

Das Ganze hat einen erfreulichen Grund: Mitte Dezember ist Jens-Uwe Krause Vater geworden und geht 2009 für ein Jahr in Elternzeit.

Herzlichen Glückwunsch an die frischgebackenen Eltern zur Geburt eurer Tochter!

Marcus Rudolph wechselt zum neuen Jahr zu Bremen Eins, wo er ab dem Frühjahr wieder zu hören sein wird.

-> Pressemitteilung von Radio Bremen: Neue Morgenshow in Bremen Vier
-> Bremen Vier im Internet
-> Die Podcall-Fanseite zum Morgenshow-Podcast

 

Videos von der Nullnummer und den Deutschmachern

Pünktlich zum Mini-Comeback startet heute der YouTube-Channel von pimpimpim.de - nach und nach wird hier immer mehr Videomaterial aus der Geschichte der Nullnummer und der Original Deutschmacher veröffentlich werden.

Loading...

-> Der pimpimpim.de Channel auf YouTube

 

Die Nullnummer zurück im Radio!

Unglaublich aber wahr: Am 24.12.2008 kommt die Nullnummer zurück ins Radio! Allerdings nur für eine Stunde - zwischen 9 und 10 Uhr. Damit beschenkt Bremen Vier am Heiligabend-Morgen seine Hörer und die offenbar immer noch zahlreich vorhandenen Nullnummer-Fans. Und sie werden alle dabei sein: Gisbert Geier, Hermine Plaschke, Dankwart von Hinten, Waldemar Zwickel sowie die Original Deutschmacher Arnie & Bert.

-> Mehr Infos bei Bremen Vier

 

Neues Design und exklusive Deutschmacher-Songs

Seit dem 14.12. hat pimpimpim.de ein neues Design. Falls noch irgendwo Probleme auftauchen, sagt bitte Bescheid.

Als Bonus zum Relaunch gibt es zwei besondere Leckerbissen von den Original Deutschmachern: Passend zur Weihnachtszeit den Deutschmacher-Hit "Letzte Weihnacht" (Last Christmas), und ein exklusives bisher unveröffentlichtes Stück der Deutschmacher, produziert für die Abschiedsfeier vom Bremen Vier-Gründer und langjährigen Wellenchef Dr. Wolfgang Hagen im April 2002 und bisher ausschließlich und einmalig dort zu hören gewesen! Vielen Dank an Arnd Zeigler für dieses außergewöhnliche Tondokument aus der Geschichte der Deutschmacher: Der Wellenchef (The Monster Mash)

 

Bremen Vier Wunschkalender: Hermine Plaschke küsst Hörer frei

Wie jedes Jahr erfüllt Bremen Vier in der Vorweihnachtszeit die außergewöhnlichsten Hörer-Wünsche. Der größte Wunsch von Hörer Cord aus Winkeldorf war, zu seinem 30. Geburtstag von niemand geringeres als Hermine Plaschke freigeküsst zu werden. Dieser Wunsch wurde erfüllt - mit Zunge, wie im Radio zu hören war. Igitt. ;-)

-> Fotogalerie von Bremen Vier
-> Audio: Reportage bei Bremen Vier

 

Hörbuch von Arnd Zeigler mit neuer "Lebenslang grün-weiß"-Version

Im November 2008 ist "Lebenslang grün-weiß - Das Werder-Hörbuch" von Arnd Zeigler auf 3 CDs erschienen. Mit dabei ist auch eine neue Version des Deutschmacher-Hits "Lebenslang grün-weiß", bei dem die Deutschmacher gesanglich von den Werder-Spielern Diego und Naldo unterstützt werden.

-> "Lebenslang grün-weiß - Das Werder-Hörbuch" bei Amazon.de
-> YouTube: Diego und Naldo singen "Lebenslang grün-weiß"

 

Dankwart von Hinten wirbt für die Bremen Vier Frosch-Attacke

Für die Bremen Vier Frosch-Attacke im September und Oktober 2008 war im Programm von Bremen Vier ein Trailer mit einer altbekannten Stimme zu hören: Professor Dankwart von Hinten kündigte die Aktion im "Verblüffende Phänomene"-Stil an.

-> Der Trailer als MP3
-> Die Frosch-Attacke bei Bremen Vier

 

Waldemar Zwickel-Song in der Morgenshow

Am 17.08.2007 war anlässlich des bevorstehenden Werder-Spiels gegen Bayern Waldemar Zwickel bei Jens-Uwe Krause in der Morgenshow zu Gast, wo der "Werder Bremen gegen Bayern"-Song der beiden zu hören war.

Im Morgenshow-Podcast ist der Song nochmal zu hören, zusammen mit dem Making-Of und weiteren Hintergrundinformationen.

-> Morgenshow-Nachlese vom 17.08.2007

 

Ältere Meldungen im News-Archiv

Forum Im Forum kann über alle Themen, die die Nullnummer, die Deutschmacher oder diese Homepage betreffen, diskutiert werden. Wenn ihr irgendwelche Fragen zur Nullnummer oder zu den Deutschmachern habt, wird euch da schnell weitergeholfen.
Newsletter Wenn ihr informiert werden möchtet, wenn es etwas Neues von den Original Deutschmachern oder der Nullnummer gibt, dann abonniert unseren Newsletter:
E-Mail-Adresse:
Gästebuch Wenn euch die Seite gefällt, dann verewigt euch in unserem Gästebuch :-)
E-Mail Wenn ihr irgendwelche Kommentare oder Verbesserungsvorschläge zur Seite habt, oder uns einfach so erreichen wollt, schickt uns eine E-Mail.